Im Mai wollen wir zum ersten Mal eine Kinovorstellung für Seniorinnen und Senioren machen.

Die Kinovorstellung findet am Dienstag, dem 21. Mai 2024 um 16:00 Uhr im Sitzungssaal der Gemeinde statt. Einlass ist ab 15:30 Uhr. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt an dieser Stelle 30 Personen. Anmeldungen werden bis zum 17.05.2024, wie auf dem Plakat schon zu sehen ist, von Herrn Georg Krüger entgegengenommen unter Telefon: 05264 657760 oder per Mail unter: g.j.krueger@gmx.de

Um auch ein wenig Zeit zum gemütlichen Zusammensein zu haben, werden auch Kaffee und Kuchen angeboten.

Der Preis für die Filmvorführung und die Verköstigung beträgt insgesamt 10,-€ pro Person.

Als erstes Angebot haben wir uns den Film „Und wenn wir alle zusammenziehen“ ausgesucht:

Hier eine kurze Inhaltsangabe des Films:

Fünf langjährige Freunde befürchten, dass sie bald in einem Pflegeheim landen könnten, obgleich sie sich noch fit und voller Energie fühlen. Sie schmieden einen gewagten Plan, um dem Seniorenheim zu entgehen. Die Fünf Persönlichkeiten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, möchten ihren Lebensabend gemeinsam unter einem Dach verbringen. Ein junger Student soll ihnen dabei das Zusammenleben erleichtern. Doch durch ihn kommen gut gehütete Geheimnisse und längst vergessene Wünsche ans Licht…

Mehr wird nicht verraten! Lassen Sie sich überraschen!

Skip to content